Fortbildung “Unternehmermodell” BGW

130,00 172,00  Nettopreis (zzgl. MwSt)

Im Anschluss an die Motivations- und Informationsmaßnahmen nimmt der Unternehmer/die Unternehmerin im Abstand von höchstens 5 Jahren an einer anerkannten Fortbildungsmaßnahme teil. Ziel ist es, den Kenntnisstand des Verantwortlichen zu aktualisieren und die Motivation aufrechtzuerhalten.

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. v. Kategorie: Schlagwörter: ,

Zusätzliche Informationen

Terminauswahl

15.11.2022 Neudietendorf, 14.03.2023 (Ort folgt), 14.11.2023 (Ort folgt), 13.09.2023 Webinar (online)

Fachliche Hinweise

Alle 5 Jahre müssen Verantwortliche in Betrieben, die an der „alternativen bedarfsorientierten Betreuung“ nach DGUV Vorschrift 2 teilnehmen, ihre Kenntnisse im Arbeits- und Gesundheitsschutz auffrischen, damit Sie weiterhin diese Art der Betreuung durchführen dürfen und selbst die Aufgaben in die Hand nehmen können.

Unsere Trainer/-innen (von der BGW qualifiziert) begleiten Sie durch diese Schulung. Durch Interaktion und praxisorientierten Erfahrungsaustausch festigen und erweitern sie die Kenntnisse im Arbeits- und Gesundheitsschutz. In 6 Lerneinheiten á 45 Minuten erhalten Sie einen umfangreichen Einblick in Ihre Aufgaben und bekommen Anregungen und Tipps (bspw. mit Arbeitshilfen) für die Umsetzung im Alltag.

Hinweise zum Präsenzangebot

Die klassische Form des Seminars. Die Teilnehmer kommen an einem Veranstaltungsort zusammen, ein oder mehrere unserer Trainer bringen ihnen die Lerninhalte näher und führen Übungen mit ihnen durch.

Präsenztermin in Neudietendorf

Hinweise zur Anreise:

Tagungs- & Begegnungsstätte
Zinzendorfhaus Neudietendorf

Zinzendorfpl. 3, 99192 Neudietendorf

 

14.03.2023 (Ort folgt)
172,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
14.11.2023 (Ort folgt)
172,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
13.09.2023 Webinar (online)
142,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
15.11.2022 Neudietendorf
130,00 €
Nettopreis (zzgl. MwSt.)