Samstag, 08.09.2018 | Autor: Mario Hönl | News

4safety mit Laufteam beim Firmenlauf Chemnitz


8 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gingen am 05.09.2018 in Chemnitz beim 4,8 km langen Rundkurs an den Start

Gemeinsam sportlich aktiv sein – unter diesem Motto starteten am Mittwoch um 18.30 Uhr bei bestem Laufwetter 8 Mitarbeiter unserer Firma beim Firmenlauf in Chemnitz. Zum ersten Mal liefen und walkten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei dem Firmenlauf zusammen mit Teilnehmern anderer Unternehmen aus der Region auf der 4,8 Kilometer langen Rundstrecke durch die Stadt und um den Schloßteich. „Sportliche Aktivitäten fördern die Gesundheit. Der Firmenlauf ist darüber hinaus auch eine gute Gelegenheit für den Austausch der Mitarbeiter untereinander und zur Stärkung des Teamgeistes“, erklärt Annett Hönl, verantwortlich für Personal und Organisation, die bei der Veranstaltung selbst mitlief.

Schnellster des Unternehmens war Jeffrey Krüger: in 23:31 Minuten absolvierte er erfolgreich die erforderliche Strecke und freute sich über die Leistung.

Referenzen

8 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gingen am 05.09.2018 in Chemnitz beim 4,8 km langen Rundkurs an den Start

Gemeinsam sportlich aktiv sein – unter diesem Motto starteten am Mittwoch um 18.30 Uhr bei bestem Laufwetter 8 Mitarbeiter unserer Firma beim Firmenlauf in Chemnitz. Zum ersten Mal liefen und walkten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei dem Firmenlauf zusammen mit Teilnehmern anderer Unternehmen aus der Region auf der 4,8 Kilometer langen Rundstrecke durch die Stadt und um den Schloßteich. „Sportliche Aktivitäten fördern die Gesundheit. Der Firmenlauf ist darüber hinaus auch eine gute Gelegenheit für den Austausch der Mitarbeiter untereinander und zur Stärkung des Teamgeistes“, erklärt Annett Hönl, verantwortlich für Personal und Organisation, die bei der Veranstaltung selbst mitlief.

Schnellster des Unternehmens war Jeffrey Krüger: in 23:31 Minuten absolvierte er erfolgreich die erforderliche Strecke und freute sich über die Leistung.